Wer bin ich?

Geboren wurde ich in Deutschland, aufgewachsen bin ich in Spanien, genauer auf Mallorca. Mein Abitur machte ich in Deutschland. Danach folgte das Studium der Wirtschaftswissenschaften zum Diplom-Ökonomen. Meine Hauptfächer waren Marketing und Planung und Organisation.

Meinen ersten Computer bekam ich mit 12. Seitdem bin ich den Kisten verfallen.

Seit 1995 online

Bekanntschaft mit dem Internet machte ich 1995, als ich für ein deutsches Telekommunikationsunternehmen die erste Website aufsetzen durfte. Alles war noch frisch, alles neu.

Danach ging alles sehr schnell und automatisch: New Economy, Umzug nach Berlin, Arbeiten für und mit mehreren Start-ups. Teamleitungen, Projektgeschäft. Seitdem bin ich am Ball geblieben. Ich denke und lebe online.

Wir schaffen das

Meine Stärken

Spaß an dieser speziellen Arbeit ist mein Antrieb. Ohne Leidenschaft für diese Branche kann es keine guten Ergebnisse geben.

Meine Spezialität: digitale Rationalisierung – analoges Arbeiten vermeiden!

Ich besitze eine schnelle Auffassungsgabe. Schon während andere reden, analysiere ich die Probleme, die eine Umsetzung mit sich bringen würden, noch bevor das Problem überhaupt offiziell erkannt ist.

Better done than perfect

Ich versuche, Perfektion zu erreichen. Allerdings mag ich auch den Spruch: Better done than perfect. Ich bewege mich daher auf dem Grad zwischen Machbarkeit und Perfektionismus.

Meine Maxime ist: Schnelligkeit, Machbarkeit, Zukunftssicherheit.